Polizeimuseum

Im Frühjahr 2006 hat der Führungsstab der Liechtensteinischen Landespolizei auf Anregung einzelner Mitarbeiter entschieden, einige Exponate historischer polizeilicher Gegenstände auszustellen.
Neben geschichtlichen Grundsteinen und Höhepunkten werden diverse Kriminalfälle, zahlreiches Beweismaterial, Berichte und Fotos präsentiert, welche manch traurige aber auch amüsante Geschichte erzählen. Die historischen Exponate reichen von alten Uniformen und Waffen über diverse Betäubungsmittel und Schmuggelideen bis hin zu Falschgeld und Spurenträgern. 

Aufgrund Platzmangel befindet sich das Polizeimuseum derzeit in den Räumlichkeiten der Landespolizei und ist somit leider nicht öffentlich (ausgenommen bei Führungen durch das Polizeigebäude) zugänglich.  

Polizeimuseum